Beiträge

To Germany with Love

Ein bisschen Frieden in der Mitte Berlins … In der Berliner URANIA fanden sich 300 Gäste ein, um die Berlin-Premiere des Dokumentarfilms „To Germany, With Love“ zu feiern. Die D-A-CH Gruppe „Woche der Restorative Justice Berlin“ hatte diesen Abend organisiert, der in zahlreichen Rückmeldungen als „berührend und bewegend“ betitelt wurde.

GFK-Side Event auf der Münchner Sicherheitskonferenz

„Angst ist ein schlechter Ratgeber“ – lautet ein Sprichwort. Es steht zu befürchten, dass durch die bislang gewählten politischen Strategien weitere Unsicherheiten geschürt werden und wir mit einer Eskalation von Angst und den damit verbundenen engen Sichtweisen und Handlungsentscheidungen zu rechnen haben. Wie können wir also aus diesem Kreislauf aussteigen?

Ein mehrjähriges Projekt zu Konfliktbewältigung und Versöhnungsarbeit in Krisengebieten Kenias

In diesem Projekt geht es um die Verbreitung und Anwendung der Gewaltfreien Kommunikation sowie um Konfliktvorbeugung und -bewältigung in Kenia.