Slack

Wer Slack beitreten möchte, kann das über diesen Einladungslink tun. Oder schickt eine Mail an inf@gfk-info.de.

Der Wonderraum

Das Bild zeigt uns bei der Vorbereitung zur Abschlussparty vom Tag der GFK. Wir hatten echt viel Spaß an dem Abend. In dieser Coronazeit braucht es neue Tools für leichte Begegnungen. Vielleicht kann der Wonder-Raum dazu beitragen. Testet es, benutzt es. Der Raum ist komplett frei für GFK-Vernetzung.

https://www.wonder.me/r?id=kkzh86-ufrq1

das Passwort ist Rosenberg

Auszug aus dem Bericht über den Tag der GFK:
Die experimentierfreudigen Gäste nutzen den Raum auf der Plattform yotribe, um sich auszutauschen. Mit einigen Warm-Up-Spielen kamen sie schnell in Kontakt und ins Gespräch. Um 20:15 fanden sich alle auf dem „Dance Floor“ zusammen und stießen mit ihren vorbereiteten Getränken auf Marshall B. Rosenberg an. „Ich habe ‚gespielt‘, ausprobiert, entdeckt, neue Menschen kennengelernt, bin in Kontakt gekommen und habe mich bei allem sehr lebendig erlebt“, so ein Teilnehmer. „Es war für mich von Anfang an leicht in Kontakt zu kommen und sehr lebendig. Ich habe es sehr genossen.“

1
2
3
1

Jede Person im Raum erscheint als Avatar.

2

Wenn zwei Avatare dicht aneinander sind  öffnet sich ein eigener kleiner Kreis und ihr könnt mit den Personen in dem kleinen Kreis sprechen wie in Zoom.

3

Wenn mehrere Avatare dicht aneinander sind  öffnet sich ein eigener kleiner Kreis und ihr könnt mit den Personen in dem kleinen Kreis sprechen wie in Zoom.

Das Mural-Board

Hier stellen wir euch das Mural-Board vor. Wenn ihr euch vorstellen könnt in euren Gruppen damit zu arbeiten, dann schickt eine Mail an das D-A-CH-Büro und ihr bekommt euer eigenes Mural-Board. Wir wünschen euch genauso viel Inspiration und Spaß wie wir damit haben.

Ein Test-Mural von D-A-CH e.V. GFK

Du kannst dieses Mural bearbeiten.